Kompetenzen | die Vielseitigkeit von uns Architekten | Bloching+Hummel
16272
page-template-default,page,page-id-16272,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Wandel
Digitalisierung
Orientierung
Kompetenz
Knowhow

Gesundheitswesen

Sozial- und Gesundheitsbauten sind einem anhaltenden Wandel unterworfen. Digitalisierung und Autonomisierung führen zu neuen Konzepten und Ideen in der Architektur. Neben medizinischen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind es insbesondere die organisatorischen und strukturellen Veränderungen, die zukünftig einen erheblichen Einfluss auf das Gesundheitswesen ausüben. Eine gute Klinik sollte gute Orientierung bieten, funktionale Kriterien berücksichtigen, mit einer durchdachten Gestaltung das Wohlbefinden der Menschen fördern und gut dimensionierte Räume aufweisen.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen stehen wir für Kompetenz und Kapazität in diesem Bereich. Mit unserem Knowhow unterstützen wir Sie umfassend bei der Entwicklung, Planung und Durchführung Ihrer Bauprojekte.

Umstrukturierung
Qualität
Entwicklung
Konzepte
Innovation

Bauen im Bestand

Umstrukturierungen, technische Sanierungen und Erweiterungen sind im Gesundheitswesen wichtige Schlüsselthemen. Im Fokus steht hierbei die Betrachtung des Bestands.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen analysieren wir grundlegend die Struktur und Qualität des Bestandsgebäudes sowie die vorhandenen Prozesse und Abläufe. Mit vernetzten und lösungsorientierten Arbeitsweisen ermitteln wir den Sanierungsbedarf eines Gebäudes, erarbeiten umfassende und grundlegende Konzepte für künftige Nutzungen und zeigen nachhaltige und innovative Möglichkeiten für Umbauten oder Erweiterungen auf.

Betrieb
Schwerpunkt
Planung
Bauablauf
Hygiene

Laufender Betrieb

Bauen im Bestand bedeutet zumeist Bauen bei laufendem Betrieb. Die betrieblich verträgliche Umsetzung der baulichen Maßnahmen steht daher im Mittelpunkt.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen stehen wir für eine detailliert abgestimmte Planung von Bauabläufen, um den hygienischen Vorschriften zu entsprechen und Einschränkungen für Patienten und Personal zu minimieren.

Fortschritt
Kostendruck
Rentabilität
Funktionalität
Ressourcen

Wirtschaftlichkeit

Steigendes Gesundheitsbewusstsein, längere Lebenserwartungen und wachsende Patientenansprüche treffen auf einen kontinuierlich verbesserten und daher kostentreibenden technischen Fortschritt. Und dies mit der Folge enormen Kostendrucks und oft schwieriger förderrechtlicher Rahmenbedingungen.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen bieten wir im Spannungsfeld von Förderrecht, Funktionalität und Nutzerbedürfnissen ein auf die Anforderungen im Gesundheitswesen zugeschnittenes Leistungsspektrum. Ein rationaler Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen ist uns dabei wichtig. Dauerhaftigkeit und Wirtschaftlichkeit stehen für uns an vorderster Stelle.

Komplexität
Wirtschaftlichkeit
Kontrolle
Projektphase
Budget

Kostensicherheit

Gebäude im Sozial- und Gesundheitswesen zeichnen sich vorwiegend durch Komplexität und hochtechnisierte Standards aus. Sie erfordern zumeist einen hohen Einsatz an finanziellen Mitteln.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen wissen wir wirtschaftlich mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen. In jeder Projektphase kontrollieren wir die Kosten und steuern die Maßnahmen innerhalb des vorgegebenen Budgets.

Einsatz
Qualität
Bauprozesse
Terminpläne
Steuerung

Termintreue

Bauprojekte im Sozial- und Gesundheitswesen stehen zumeist unter hohem Termindruck. Sie erfordern einen hohen Einsatz und Knowhow von Planern und Baufirmen, um termin- und qualitätsgerecht zu liefern.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen kennen wir die Abläufe von Planungs- und Bauprozessen bestens. Wir entwickeln detaillierte Terminpläne, verfolgen diese akribisch und steuern die Planungs- und Bauprozesse vorausschauend und termingerecht.

Prozesse
Daten
Investitionen
Dokumentation
Aktuell

Transparenz

Bauprojekte im Sozial- und Gesundheitswesen erfordern komplexe Planungsprozesse mit vielen Beteiligten, schaffen immense Datenmengen und benötigen in der Regel hohe Investitionen.

Als erfahrene Architekten für Bauen im Sozial- und Gesundheitswesen wahren wir den Überblick, dokumentieren alle Prozesse transparent und nachvollziehbar und informieren den Auftraggeber regelmäßig über den aktuellen Stand zu allen Sachverhalten.

Komplex
Multifunktional
Mensch
Vertrauen
Hochwertig

Gestaltung

Gesundheitsbauten sind komplex und multifunktional. Sie müssen unterschiedlichen Nutzungsbedingungen, Bedürfnissen und Anforderungen gerecht werden.

Im Zentrum unserer Überlegungen steht der Mensch. Für die Patienten wollen wir eine möglichst vertrauensbildende und gesundheitsfördernde Umgebung, für den Besucher bestmögliche Orientierung sowie für das Personal funktionale und gestalterisch hochwertige Arbeitsräume schaffen.